Das original JoGo-Designs® Babykissen zum Schutz gegen Plagiozephalie und Verformung.

Weißt Du was eine PLAGIOZEPHALIE ist und welche Risiken für Dein Kind bestehen?

In dem folgenden Artikel klären wir Dich über die Problematik auf und zeigen Dir wie einfach Du Deinem Kind mit unserem patentierten Babykissen helfen kannst eine Kopfverformung vorzubeugen und zu beheben.

Die lagebedingte Plagiozephalie

In welcher Position schläft Dein Baby? Zu 99% ist hier die Antwort auf dem Rücken, denn Du möchtest das Dein Kind sicher schläft. Es ist bewiesen, dass die Rückenlage die sicherste Position ist, um dem plötzlichen Kindstod vorzubeugen. Wusstest Du auch, dass diese Position zu einer lagebedingten Plagiozephalie (Abflachung des Hinterkopf) führen kann?

Hierbei handelt es sich um eine Deformation des Schädels von Neugeborenen, die auftritt, wenn der Druck des Kopfes regelmäßig über einen konstanten Zeitraum auf einen bestimmten Bereich konzentriert wird. Diese Art von Schädelverformung wird im Volksmund auch oft als PLATTKOPF bezeichnet und ist immer häufiger zu beobachten, Tendenz steigend. Ganz entscheidend sind die ersten 6 Monate nach der Geburt, da dass Köpfchen noch sehr weich und verformbar ist. Wird eine bevorzugte Seiten- / Schieflage nicht als solche von den Eltern erkannt und dementsprechend entgegen gewirkt, bildet sich sehr schnell eine Positionsplagiozephalie (Kopfverformung). Als verunsicherte Eltern wendet man sich an den Kinderarzt und erlebt häufig eine Verharmlosung der Schädelverformung. Aussagen wie: „…da sehe ich noch keinen Handlungsbedarf“, „..das wächst sich schon wieder raus“, oder „…es ist, wenn überhaupt, nur ein kosmetisches Problem“ sind leider keine Seltenheit. Ferner hält sich auch die Aussage, dass Babys überhaupt kein Kissen benutzen sollen. Wer kennt nicht den Satz…so etwas hatten wir früher auch nicht“? Solche Statements sind nicht mehr zeitgemäß!

Geh mit der Zeit und dem Fortschritt und unterstütze die Entwicklung deines Babys mit unserem original JoGo-Designs® Babykissen. 

Zum Babykissen

Lagebedingte Plagiozephalie / Flat Hat Syndrom

In welcher Position schläft Dein Baby? Zu 99% ist hier die Antwort auf dem Rücken, denn Du möchtest das Dein Kind sicher schläft. Es ist bewiesen, dass die Rückenlage die sicherste Position ist, um dem plötzlichen Kindstod vorzubeugen. Wusstest Du auch, dass diese Position zu einer lagebedingten Plagiozephalie (Abflachung des Hinterkopf) führen kann? Hierbei handelt es sich um eine Deformation des Schädels von Neugeborenen, die auftritt, wenn der Druck des Kopfes regelmäßig über einen konstanten Zeitraum auf einen bestimmten Bereich konzentriert wird. Diese Art von Schädelverformung wird im Volksmund auch oft als PLATTKOPF bezeichnet. Diese Kopfverformung ist immer häufiger zu beobachten und die Tendenz ist weiter steigend. Ganz entscheidend sind die ersten 6 Monate nach der Geburt, da dass Köpfchen noch sehr weich und verformbar ist. Wird eine bevorzugte Seiten- / Schieflage nicht als solche von den Eltern erkannt und dementsprechend entgegen gewirkt, bildet sich sehr schnell eine Positions-Plagiozephalie (Kopfverformung). Als verunsicherte Eltern wendet man sich an den Kinderarzt und erlebt häufig eine Verharmlosung der Schädelverformung. Aussagen wie: „…da sehe ich noch keinen Handlungsbedarf“, „..das wächst sich schon wieder raus“, oder „…es ist, wenn überhaupt, nur ein kosmetisches Problem“ sind leider keine Seltenheit. Ferner hält sich auch die Aussage, dass Babys überhaupt kein Kissen benutzen sollen. Wer hat noch nicht den Satz gehört..so etwas hatten wir früher auch nicht“? Liebe Eltern lasst Euch nichts erzählen, solche Statements sind nicht mehr zeitgemäß! Geht mit der Zeit und unterstütze die Entwicklung deines Babys mit dem original JoGo-Designs® Babykissen.

Eine Vernachlässigung bzw. ein Nichthandeln kann eine Menge Probleme für das Kind nach sich ziehen, die teilweise erst Jahre später zum tragen kommen. Einige Beispiele findest Du in der folgenden Grafik.

Eine Vernachlässigung bzw. ein Nichthandeln kann eine Menge Probleme für das Kind nach sich ziehen, die teilweise erst Jahre später zum tragen kommen. Als Beispiel sei hier der Fahrradhelm genannt. Durch die vorhandene Asymmetrie von Gesicht/Kopf können Probleme auftreten einen richtig passenden Helm für das Kind zu finden, der passt sowie den gewünschten Schutz bietet. Die Sprach- und Sprechentwicklung können beeinträchtigt sein, es können Probleme bei der Feinmotorik auftreten. Bei Erwachsenen können Kopfschmerzen und Rückenschmerzen als Langzeitfolge auftreten. Das sind nur einige Beispiel von vielen möglichen Szenarien die im Laufe eines Kinder- / Erwachsenenleben leider immer wieder zu Problemen führen können. Tue Dir und vor allem deinem Baby den Gefallen und unterstütze es frühzeitig in seiner Entwicklung. Wir raten daher dringend nicht zu warten und das Babykopfkissen „my sleepy cloud“ von Tag 1 an zu benutzen. Auch bei einer bestehenden Verformung hilft unser Babykopfkissen unterstützend bei der Rückbildung. Handle rechtzeitig und entscheide Dich für das Babykissen gegen Plattkopf & Kopfverformung von JoGo-Designs®!

Eine meiner besten Investitionen für die Babyerstausstattung.
Mein Sohn hat durch das Kissen einen schönen runden Kopf, das Kissen wird täglich benutzt.
Das Kissen selber ist gut verarbeitet. So einfach und doch genial.

Li Si / Facebook

Ich war erst skeptisch, aber die Kopfform von unserem kleinen Mann hat sich innerhalb weniger Tage gebessert…dabei lag er auch nicht dauerhaft auf dem Kissen…. Das Material ist super verarbeitet und es gibt tolle Designs. Ich bin begeistert und würde es sofort weiter empfehlen.

A. Schaarschmidt / Facebook

Meine Tochter hat durch das Kissen einen schönen runden Kopf und das Kissen wird täglich benutzt. Ich muss auch sagen der Physiotherapeut hat da nicht soviel gebracht, da hat man schnellere Erfolge mit den Kissen gesehen.                                                                       D. Müller / Facebook

Mit diesem Kissen erhälst Du eine wertvolle Unterstützung um die Entwicklung deines Babys positiv zu beeinflussen.

Wir bekommen durchweg nur positives Feedback mit diesem Kissen was nicht zuletzt der langen & intensiven Testphase zu verdanken ist. Das „my sleepy cloud“ ist nicht nur ein wirkungsvoller Schutz wenn es um Plagiozephalie geht, es lässt das Baby darüberhinaus auch viel ruhiger schlafen. Als Ärztin kann ich Dir das Babykopfkissen von JoGo-Designs® zu 100% empfehlen.

Warte nicht – Unterstütze dein Baby frühzeitig in seiner Entwicklung!

Das patentierte Babykopfkissen „my sleepy cloud“ zur Vorbeugung sowie Minderung von bereits bestehender Plagiozephalie / Kopfverformung bei Säuglingen & Babys von 0-12 Monaten. Das Babykissen wurde in enger Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Kinderärztin entwickelt. Die Entwicklung hat ein ganzes Jahr in Anspruch genommen damit Du Dir sicher sein kannst.
Experten sagen „Das original JoGo-Designs® Babykopfkissen gegen Plagiozephalie sollte ein fester Bestandteil in jeder Baby-Grundausstattung sein!“

Du kannst das Babykopfkissen von beiden Seiten benutzen.

Funktionell, innovativ & extrem anschmiegsam. Die Stoffkombination ist einzigartig und bietet in seinen zahlreichen Variationen immer eine kühlende Baumwollseite für wärmere Tage und eine super kuschelige Seite für kühlere Tage. Natürlich sind alle Materialien nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert & Allergiker geeignet. Dein Baby wird diesen Stoff mit seiner Prägung vom ersten Moment an lieben♥

Innovation & Funkiton „my sleepy cloud“

Das patentierte Babykopfkissen „my sleepy cloud“ von JoGo-Designs®, dient zur Vorbeugung sowie Minderung bereits bestehender Kopfverformungen bei Säuglingen & Babys von 0-12 Monaten. Für die Entwicklung des Babykissens konnten wir die erfahrene Kinderärztin Dr. Med. G. Banaszek für eine Kooperation gewinnen. Die Entwicklungszeit hat 1 ganzes Jahr in Anspruch genommen und das Ergebnis dieser intensiven Zusammenarbeit ist ein Kopfkissen das Säuglingen & Babys den größtmöglichen Nutzen gegen Plattkopf und Verformung gewährleistet. Die innovative Neuheit an diesem Produkt liegt im Zusammenspiel des ergonomisch geformten Ausschnitts, der eine bequeme & sichere Lage ermöglicht, sowie dem Kern aus thermoelastischem VISCO-Schaumstoff. Durch seine Eigenschaft, sich unter Wärme der Kopfform anzupassen, wird die Auflagefläche entlastet und der Druck perfekt verteilt. Die Füllung um den Kern herum besteht aus feinsten silikonisierten & nach OEKO-TEX® Standard 100 zertifizierten Faserbällchen, die Atmungsaktiv und Antiallergen sind.

Das Kissen  ist sehr hochwertig  verarbeitet und bietet ein exklusives, funktionales & einzigartiges Design. Das Kissen ist für unterwegs gleichermaßen wie für Zuhause einsetzbar. Die spezielle Form und Füllung sorgt zusätzlich für eine angenehme seitliche Stabilisation in Kinderwagen, Fahrradanhänger und Autositzen. Somit werden leichte Erschütterungen angenehm und sicher abgedämpft. Von Kinderärzten und Therapeuten empfohlen, trägt dieses Kissen als hervorragende Unterstützung zur positiven Entwicklung ihres Kindes bei und ist somit das Beste was Du deinem Baby ab dem 1 Tag unterstützend anbieten solltest. In seiner vorbeugenden Funktion gegen einen flachen Kopf sind gerade die ersten 6 Monate eine besonders wichtige Phase, da dass Babyköpfchen noch sehr weich und formbar ist. Daher sollte das Babykopfkissen ein fester Bestandteil in jeder Baby-Grundausstattung sein. Später kann das Kissen noch viele Jahre zum kuscheln & schlafen genutzt werden.
Das original JoGo-Designs® Babykissen – zum Wohl Deines Kindes.

NOCH Fragen?

Dann schau doch mal in unsere FAQ´s oder schreib uns eine Mail.

HILFE / FAQ KONTAKT

ACHTUNG! Unser Kissen ist ein echtes Eigenprodukt auf das wir das Patent haben. Die Entwicklungszeit hat über 1 Jahr in Anspruch genommen. Wir haben das Kissen in Kooperation mit einer Ärztin entwickelt und getestet. Das Resultat ist ein Kopfkissen mit großartigen Ergebnissen. Unsere Materialien sind von höchster Qualität und nach OEKO-TEX STANDARD 100 zertifiziert. Wir produzieren ausschließlich mit unseren langjährigen Partnern in Europa. Wir distanzieren uns von  Mitbewerbern, die ihr Produkt als getestete Eigenentwicklung verkaufen, in Wirklichkeit aber sogenannte Whitelabel-Produkte aus China lediglich mit ihrem Etikett versehen lassen. So sieht man immer wieder die selbe Kissenform nur mit unterschiedlichen Markennamen. Da wurde weder etwas getestet noch selber etwas entwickelt. Oft haben diese Produkte einen unangenehmen chemischen Geruch. Überlege bitte ob Du deinem Kind das wirklich zumuten möchtest.